Körper Atem Meditation

den Moment genießen - bei sich sein - zur Ruhe kommen - entspannen - in Balance kommen

Nach den Anstrengungen des Alltags einfach mal loslassen
...und der Hektik die Bewusstheit des Augenblicks entgegenstellen

Wir sind eine kleine Gruppe und beschäftigen uns derzeit mit der Kundalini-Meditation von Osho.
Spezifisch ist die schüttelnde Bewegung zu Beginn. Sie zählt zu den aktiven Meditationstechniken und baut körperliche und emotionale Spannungen ab.

Das Ziel ist es, von Aktion - also körperlicher Bewegung zu "In-Aktion" zu gelangen, von Außenorientierung zu Innenschau - und von da zur inneren Ruhe, zur Stille und zum Ankommen bei sich selbst.

In gewissen Abständen erlernen und praktizieren wir unterschiedliche Meditationsformen, wie z.B. Chakra-Meditation, Vipassana-Meditation oder auch einfach mal eine entspannende und heilende Visualisierung und anderes mehr.
Doch hat die Erfahrung gezeigt, dass es sehr förderlich ist über einen gewissen Zeitraum bei einer Meditationsform zu bleiben um sie genauer kennen zu lernen, vertrauter mit ihr zu werden und die Möglichkeit zu haben tiefer in die Meditation und ihre Wirkung eintauchen zu können.

Informationen

Donnerstags, vierzehntägig

18.30 bis 20.00 Uhr

32 € (monatl.)

Anmeldung erforderlich - Teilnahme jederzeit möglich - eine Schnupperstunde zum Kennenlernen frei

Probieren Sie es aus, ich freue mich auf Sie!

Jetzt anmelden!

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Info